Latzrock mit Seitentaschen

Latzrock mit Seitentaschen

 

 

Der Latzrock besteht aus Jerseystoff. Es hat am Oberkörper 2 Träger mit Bund eingearbeitet. Der Halbtellerrock ist mit 2 Seitentaschen angenäht.

Die Nähanleitung und Schnittmuster ist unten im Anhang.

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Nachnähen des Latzrockes.

 

Hier die passenden Artikel anklicken:

http://www.stoffe.de/37-1031-509_interlock-jersey-27.html?$category=ijtdhvmik3j

http://www.stoffe.de/49-53379412_vlieseline-buegeleinlage-h180-2.html?q=B%C3%BCgelvlies

Materialien:

-Jerseystoff:

2x Oberteil (Träger mit Bund): 51 cm x 40 cm

2x Unterteil (Halbtellerrock): 40 cm x 100 cm

4x Seitentaschen: 17 cm x 20 cm

-Bügelvlies:

1x für Unterkante des Rockes: ca. 1,5 cm breit

-sein eigenes Kleidungsstück als Vorlage oder mein Schnittmuster verwenden

-Nähmaschine, Overlockmaschine, Nähgarn, Stecknadeln, Nahttrenner, Schere, Maßband, Lineal und Kreide

 

Nähanleitung:

1. Schritt:

-sein eigenes Kleidungsstück als Vorlage oder mein Schnittmuster verwenden, auf Stoff legen, einzeichnen und ausschneiden

2. Schritt:

-Halbtellerrock herstellen

-Taillenumfang abmessen und Taillenmaß durch 3 dividieren

-Taille bis Knie Maß entnehmen

-jetzt Maße auf Stoff einzeichnen, indem man das Maßband an der Spitze hält und von rechts nach links Strich für Strich einzeichnet

-Striche miteinander verbinden, um Rundung sichtbar zu machen

-Rundungen an der Taille und an der Unterkante des Rockes ausschneiden

3. Schritt:

-Vorder- und Hinterteil rechts auf rechts legen

-Seitenkanten fixieren und ca. 1 cm Abstand lassen und zunähen

-Kanten versäubern

4. Schritt:

-4 Taschen nehmen und an den Seiten positionieren

-ca. 5 cm Abstand von oben lassen und den Abstand von den Taschen mit Stecknadeln markieren

5. Schritt:

-Seitentaschenabstände mit Nahttrenner die Naht lösen

-Nähfäden an den Seiten entfernen

6. Schritt:

-Taschen an den Seitenabständen positionieren

-Seitenkanten 1x nach innen falten und Tasche nach innen stecken

-Kanten und Taschen fixieren und zunähen

7. Schritt:

-an den Seitentaschenabständen waagerecht zunähen, siehe Abbildung!

8. Schritt:

- rechte und linke Taschen fixieren und Kanten zunähen/ versäubern

9. Schritt:

-Unterkante mit Bügelvliesstreifen bügeln und Kante versäubern

-Kante 1x nach innen falten und zunähen

10. Schritt:

-Träger mit Bund herstellen

-Stück Stoff nehmen und halbieren wie in der Abbildung

-Taillenumfang abmessen und auf Stoff einzeichnen

-Trägerabstände einzeichnen und eine Rundung an der Taille skizzieren

-Träger, Rundung an den Seiten und Bund mit Schräge einzeichnen wie in der Abbildung

-Träger mit Bund ausschneiden und noch auf ein Stück Stoff legen

-Träger mit Bund nochmal ausschneiden, da man 2 Teile benötigt

11. Schritt:

-Rückseite des Trägers mit Bund eine Mittellinie einzeichnen und ausschneiden

12. Schritt:

-beide Teile rechts auf rechts legen

-Kanten fixieren und zunähen (wichtig: nicht die Mittelkante der Rückseite)

13. Schritt:

-Träger mit Bund wenden

-Seitenkanten des Bundes mit Nahttrenner lösen

14. Schritt:

-Seitenkanten des Vorder- und Rückenteils rechts auf rechts legen

-Kanten fixieren und zunähen

15. Schritt:

-Mittelkante rechts auf rechts legen

-Kante fixieren und zunähen

16. Schritt:

-Träger mit Bund auf die Unterkante rechts auf rechts legen

-Kante fixieren und zunähen/ versäubern

Schlagworte Nähanleitungen: