Skip to main content

Nähanleitung Eierwärmer

0
Eigene Bewertung: Keine

 

Eierwärmerhase

 

 

 

Material:

Stoffreste, Garn, Schneiderkreide, Schere, Stoffkleber

 

Schnittmuster abmalen, ausschneiden und auf den Stoff übertragen.

 

 

Stoff am besten doppelt legen oder aber Hasen 2x ausschneiden.

Nun einfach am Rand entlang nähen. Rechte Seite vom Stoff ist außen.

Jetzt ist der Eierwärmer fast fertig, aus anderen Stoffresten buschigen Schwanz, sowie Augen und Hasenschnute ausschneiden und mit Stoffkleber aufkleben.