Sommer Pullover mit Stufen und Kräusel

Sommer Pullover mit Stufen und Kräusel

 

Der Sommer Pullover besteht aus Jerseystoff. Am Vorder- und Rückenteil sind Stufen eingearbeitet und an den Unterkanten der Stufen wurde gekräuselt/ ausgedehnt. Die Ärmel sind ¾ lang und hat ein Rundausschnitt.

Die Nähanleitung und das Schnittmuster findet Ihr unten im Anhang!

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Nachnähen des Sommer Pullovers.

 

Hier die passenden Artikel anklicken:

http://www.stoffe.de/81-1773-051_viskosejersey-leicht-9.html?$category=hrjc3ajcvzx (Alternative)

http://www.stoffe.de/49-53379440_vlieseline-buegeleinlage-h200-1.html?q=B%C3%BCgelvlies

http://www.stoffe.de/26-3000-580-sl_overlockgarn-580.html?$category=i1nqbz17i5y

http://www.stoffe.de/26-3000-501-sl_overlockgarn-501.html?$category=i1nqbz17i5y

Materialien:

-3x Vorder- und 2x Rückenteil aus Jerseystoff: 62 cm x 50 cm

-2x Ärmel aus Jerseystoff: 45 cm x 34 cm

-etwas Bügelvlies an den Kanten

-sein Top als Vorlage oder mein Schnittmuster verwenden

-Nähmaschine, Overlockmaschine, Nähgarn, Stecknadeln, Schere, Lineal, Maßband und Markierstift

 

Nähanleitung:

1. Schritt:

-sein Top als Vorlage oder mein Schnittmuster verwenden, auf Stoff legen, einzeichnen und ausschneiden

-einzelne Schritte zur Schnittherstellung

2. Schritt:

-Stufen herstellen

-ca. 10 Abstand zwischen den Stufen lassen

-mit Stecknadeln markieren und ausschneiden wie in der Abbildung

-Vorderteil: 3 Stufen und Rückenteil: 2 Stufen

3. Schritt:

-jetzt die Stufen mit Overlockmaschine kräuseln/ ausdehnen

4. Schritt:

-Vorder- und Rückenteil rechts auf rechts legen

-Schulterkanten fixieren und zunähen/ versäubern

5. Schritt:

-Ärmelteile auf Ärmellöcher rechts auf rechts legen

-Kanten fixieren und zunähen/ versäubern

6. Schritt:

-Ärmel auf schöne Seite legen und nochmal zunähen wie in der Abbildung

7. Schritt:

-beide Teile rechts auf rechts legen

-Seitenkanten fixieren und zunähen/ versäubern

8. Schritt:

-Halsausschnittkante und Ärmelkanten mit Bügelvliesstreifen bügeln und versäubern

-Kanten 1x nach innen falten und zunähen

Schlagworte Nähanleitungen: