Skip to main content

Sommerkleid

Sommerkleid mit kurzen Ärmeln

0
Eigene Bewertung: Keine

Du benötigst:

Baumwollstoff

Reißverschluss ca. 50 cm

Schere, Garn, Nähmaschine






 

Hier kommst du direkt zu einigen benötigten Artikeln:

Schritt 1: Zuschnitt

Das Schnittmuster für das Oberteil und die Ärmel im Anhang für die Gr. 36 ausdrucken und auf den Stoff übertragen.

Schritt 2: Oberteil

Alle Teile für das Vorderteil rechts auf rechts legen und zusammennähen.

Die Teile für das Rückenteil ebenfalls zusammennähen, beachte dass die Mittelnaht beim Rückenteil nur an der oberen Hälfte geschlossen wird (da kommt später Reißverschluss rein).

Schritt 3: Schulternaht und Seitennähte

Lege das Vorder- und das Rückenteil rechts auf rechts aufeinander und schließe die Schulter- sowie die Seitennähte.

Schritt 4: Reißverschluss

Setze beim Rückenteil in die Mittelnaht die Hälfte vom Reißverschluss ein.

Schritt 5: Rockteil

Für das Rockteil schneide ein Rechteck zu (Länge = gewünschte Länge, Breite = Hüftumfang + 20-30 cm, je nach gewünschter Weite).

Falte das Rechteck rechts auf rechts und nähe die Seiten zusammen bis auf ca. 20 cm (da kommt der Reißverschluss rein).

Schritt 6: Rock annähen

Das Rockteil an das Oberteil annähen, wobei beim Rock kleine gleichmäßige Falten gelegt werden.

Schritt 7: Reißverschluss einsetzen

Den übrigen Reißverschluss an die offen gelassene Stelle in der Rock-Naht einsetzen.

Schritt 8: Saum

An der unteren Kante vom Rock einen Saum machen, den Stoff zweimal nach innen umschlagen und steppen.

Schritt 9: Halsausschnitt

Fasse den Halsausschnitt mit einem Schrägband ein.

Schritt 10: Ärmel

Schneide die Ärmel nach der Vorlage im Anhang zu.

Schließe die Ärmel.

Mache an der Unterkante einen Saum.

Setze die Ärmel in die Armlöcher ein.

Fertig!

Mädchen – Sommerkleid mit Rüschen

0
Eigene Bewertung: Keine

Du benötigst:

Baumwollstoff

3 Knöpfe

Schere, Garn, Nähmaschine

Hier kommst du direkt zu einigen benötigten Artikeln:

Schritt 1: Zuschnitt

Das obere Teil des Kleides nach dem Schnittmuster im Anhang zuschneiden (Gr.98).

Für den Rock: ein Stoffstreifen gewünschter Länge und Breite etwas mehr als der Hüftenumfang.

Für die Rüschen: 5 x Streifen mit 10 cm Breite und der Länge wie der 2facherHüftenumfang.

Schritt 2: Oberteil – Schulternaht

Lege die Teile rechts auf rechts aufeinander und steppe die Schulternähte.

Schritt 3: Oberteil – Zusammennähen

Lege die Außen- und Futterteile rechts auf rechts aufeinander und steppe drum herum.

Schritt 4: Oberteil – Seitennähte

Wende das Oberteil jetzt so, dass die Seitennähte von Außen- und Futterteil aufeinander liegen und steppe.

Schritt 5: Knöpfe

Mache auf dem Rückenteil drei Knopflöcher und nähe drei Knöpfe an.

Schritt 6: Rock

Lege das Rockteil rechts auf rechts aufeinander und schließe die Seitennaht.

Mache an der unteren Kante einen Saum.

Schritt 7: Rüchen

Die Streifen für die Rüschen an den Stoffkanten mit kleinem engem Zick-Zack-Stich bearbeiten.

Die Streifen zu einem Ring zunähen.

Die Streifen zu Rüschen gewünschter Länge zusammenziehen.

Rüschen an das Kleid annähen.

Schritt 8: Oberteil und Rock zusammennähen

Der Rock und das Oberkleid rechts auf rechts legen und zusammennähen.

Fertig!

Sommerkleid selber nähen

0
Eigene Bewertung: Keine

Sommerkleid selber nähen

Materialien:

Man braucht 1 Stück Jerseystoff (150 x 100 cm), 1 Stück Gummiband, 1 Schere, 1 Nähgarn und 1 Nähmaschine.

 

Schritte:

1. Als erstes Jerseystoff ausbreiten und 1x auf schöne Seite falten (rechts auf rechts).

 

2. Jetzt den Mittelpunkt oben einmarkieren für den Halsausschnitt und ganz wichtig den

    Halsumfang abmessen und von dem Mittelpunkt noch ein rechten und einen linken

   Strich einzeichnen.

 

3. Dann den einmarkierten Halsausschnitt ausschneiden und den Maßband nach unten

    bewegen und einen waagerechten Stricht ziehen (davor von der Schulter oder

    Halsausschnitt bis über den Bauchnabel abmessen und dann einzeichnen).

 

4. Danach an der blauen Linie mehrere Löcher machen (Vorder- und Rückseite), um

    später Band einzufädeln.

 

5. Nun die Seitenkanten mit Stecknadeln befestigen und zusammennähen.

 

6. Anschließend das Kleid wenden und Band in die Löcher einfädeln.

 

7. Das Kleid kann jetzt eingesetzt werden.

 

 

Nähanleitung Kleid

0
Eigene Bewertung: Keine

 

Für dieses Kleid habe ich schönen Blumenstoff genommen, der passt ganz gut zum Sommer.

Material :

2 x 100cm x 100cm Stück Stoff

 

1.       Wir legen den Stoff in der Mitte zusammen, so dass wir 100cm in der Länge haben und 50cm in der Breite.

2.       Wir zeichnen auf dem Stoff 50 cm zur Seite und 20 cm nach unten und 25cm zur Seite, dies wird der Ärmel sein. Beim Schneiden kann man den Ärmel im Achselbereich etwas abrunden.

3.       Die Breite vom Kleidteil ist 25cm breit. Da es sich um die Hälfte handelt, wird das vordere wie hintere Teil dann jeweils 50cm breit.

 

4.       Nachdem wir vorderes und hinteres Teil ausgeschnitten haben, können wir den Halsausschnitt machen.

Am hinteren Teil schneiden wir einen kleinen Bogen ab und am vorderen Teil schneiden wir etwas runderen und tieferen Bogen ab, man kann da variieren, je nachdem wem welcher Ausschnitt gefällt und nach freier Hand ausschneiden.

Und nun die Teile zusammen nähen und fertig ist das schöne Kleid.

 

 

 

Nähanleitung: Sommerkleid

0
Eigene Bewertung: Keine

**************************
Sehr schönes Sommer Kleid.
**************************

das Kleid habe ich in 5 Stunden genäht.

+++++++++++++++++
1 .Wir brauchen 2 Meter Stoff mit Breite 140 cm.

+++++++++++++++++
2.Sie schneiden zuerst alle Teile aus Stoff zu.

Oberteil des Kleides wird zugeschnitten

Das sind Vorderseite und Rückseite.
Von oben nach unter, das soll lange von Bluse sein, ca. 40 cm.
Breit ist 50 cm, wenn Sie Große 38 haben.

Und einen Rock.
Länge 50 cm.

Rockteil, Sommerkleid

+++++++++++++++++
3. Nähen Vorderseite und Rückenseiten zusammen an Seiten und oben.

Seiten von dem Rock nähen wir auch zusammen.

+++++++++++++++++++
4. Nähen Bluse und Rock zusammen auch.

Gummizug einnähen
Als Gürtel habe ich eine Gummi rein genäht.

Kleid, Sommer, Sommerkleid, Gummidurchzug

++++++++++++++++++
5. Nähen Sie die Hals und Ärmeln auf Wunsch.

Halsausschnitt, Rüsche

Kleid ist wunderschön.

Sommerkleid mir kleinen Blümchen aus Polyester

Inhalt abgleichen