Stoffreste

Nähanleitung – Haarband für Kinder und Erwachsene

Ich zeige euch heute wie Ihre aus kleinen Stoffresten schöne Haarbänder für Kinder und auch für Erwachsene nähen könnt.

      Die beigefügte PDF-Datei enthält alle Vorlagen in Original-Größe.

 Ich versuche für alle Nähanfänger die Anleitung so einfach wie möglich und so ausführlich  
 wie nötig zu erstellen, damit Ihr schnell zu einen passablen Ergebnis kommt.

Es ist hilfreich die Anleitung zuerst einmal komplett durchzulesen!

Los geht’s…!

 

Schlagworte Nähanleitungen: 

Nähanleitung - Adressanhänger / Geschenkanhänger

 

Ich zeige euch heute wie Ihre aus kleinen Stoffresten Adress-Anhänger nähen könnt.

Die beigefügte PDF-Datei enthält alle Vorlagen in Original-Größe.

 Ich versuche für alle Nähanfänger die Anleitung so einfach wie möglich und so ausführlich 
 wie nötig zu erstellen, damit Ihr schnell zu einen passablen Ergebnis kommt.

Es ist hilfreich die Anleitung zuerst einmal komplett durchzulesen!

AAH20.jpg

 

Los geht’s…!

 

Schlagworte Nähanleitungen: 

Nähanleitung für ein einfaches Haarspangen-Utensilo mit Spiegelkachel

Ich zeige euch heute wie Ihre aus ein paar Stoffresten ein praktisches Haarspangen-Utensilo mit Spiegel nähen könnt. Über ein klein bisschen Näherfahrung sollte man allerdings schon verfügen.

Bitte vorher einmal komplett durchlesen – das hört sich beim ersten Mal komplizierter an als es eigentlich ist.

Los geht’s...

Ihr braucht:

Stoffreste Baumwollstoff nicht dehnbar

Vlieseline H250

Knöpfe (in meinem Beispiel KamSnaps)

Schlagworte Nähanleitungen: 

Schnürstulpen

Bild von Fjalladis

Anleitung zum Nähen von Schnürstulpen

 

Da Unterarm-Schnürstulpen recht einfach zu nähen und oftmals viel zu teuer sind, folgt hier eine kurze Anleitung, die sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet ist.

Die Größe entspricht etwa S mit einem Handgelenksumfang von bis zu 15cm und einem Umfang von etwa 22,5 cm knapp unterhalb des Ellenbogens.

Schlagworte Nähanleitungen: 

Buntes und warmes Sitzkissen aus Stoffresten

Buntes und warmes Sitzkissen aus Stoffresten

Man braucht:

Fleece (Stoffreste), Schere, Garn, Nähmaschine

Schritte:

Erstmal aus dem Stoff einen Kreis nach gewünschter Größe zuschneiden (es kann allerdings auch ein Rechteck oder ein Quadrat sein, je nach Bedarf).

Schlagworte Nähanleitungen: 

Seiten

RSS - Stoffreste abonnieren