Stoffreste

Blumen aus Stoffresten

Bild von Runa Rotfuchs

Hallo,

heute möchte ich euch zeigen, wie ihr mittels Paper Piecing schöne Blumenanhänger machen könnt.

Ihr braucht dazu vor allem Stoffreste (es reichen wirklich kleine Reste!) am besten dünne Baumollstoffe in schönen Farben und Mustern.

Außerdem braucht man Schablonen aus Papier (ich zeige gleich, wie man diese machen kann) und natürlich Nadel, Faden, Stecknadeln und Schere.

Schlagworte Nähanleitungen: 

Angelspiel

Angelspiel

Kinderspaß aus Stoff

Materialien:

- Stoffreste

- ein Essstäbchen, ein Stift o.ä (als Angel)

- 1 kleiner Magnet

 - Metalldisks, je nach Fischmenge

Schritte:

Aus dem Stoff  Fische ausschneiden, für ein Fisch - zwei Teile.

Schlagworte Nähanleitungen: 

Tassenwärmer

Tassenwärmer

damit der Tee oder Kaffe etwas länger warm bleibt
oder
einfach die Tasse zu verschönnern
 
 
benötigt wird ein Stück Stoff ca. 1/2 DIN A4 Blatt (ich habe Filz genommen, Fleece oder andere warme Stoffe eignen sich auch)
etwas zum Dekorieren: Buchstaben, Bänder o.ö
 
Schritte:
 

Schlagworte Nähanleitungen: 

Lesezeichen aus Stoff

Lesezeichen aus Stoff

Materialien:

Stoffreste (Menge des Stoffes, je nach gewünschter Größe), Schere, Nähgarn, Nähmaschine

Schritte:

Als erstes die Größe des Lesezeichens festlegen, eine Schablone auf dem Papier zeichnen und ausschneiden (damit man einen besseren Übersicht beim Zusammensetzen hat). Dann die Schablone nach Wunsch in 4-Ecken, 3-Ecken o.ä zuschneiden - danach die Teile aus dem Stoff ausschneiden.

Schlagworte Nähanleitungen: 

Seiten

RSS - Stoffreste abonnieren