Top (Halbkreisform und Spitzenband an der Unterkante)

Top (Halbkreisform und Spitzenband an der Unterkante)

Das Top besteht aus Jerseystoff. Es hat einen weiten Schnitt und ist an der Unterkante mit Spitzenband verziert.

Schnittmuster und Nähanleitung ist in A4 Format zum Ausdrucken verfügbar!

Materialien:

Vorder-und Rückenteil aus Jerseystoff: 110 cm x 70 cm

Spitzenband: 180 cm x 2 cm

Bügeleinlage (Streifen) an der Unterkante: 180 cm x 2 cm

Bügeleinlage (Streifen) am Halsausschnitt): 45 cm x 2 cm

Nähmaschine, Overlockmaschine, Nähgarn, Schere, Stecknadeln, Lineal, Maßband und Stift

T-Shirt als Vorlage

-> Links zu den Stoffen:

Spitzenband nicht mehr vorhanden!

http://www.stoffe.de/81-2194-234_viskosejersey-medium-21.html?$category=i00j98czvvm

http://www.stoffe.de/49-53383044_vlieseline-gewebeeinlage-g710-2.html?q=b%C3%BCgelvlies

 

Hier kommst Du zu den passenden Artikeln:

Nähanleitung:

1. Schritt:

- T-Shirt auf Stoff legen, ein Halbkreis bis zur Mitte einzeichnen und ausschneiden

- Halsausschnitt am Vorderteil ausschneiden

2. Schritt:

- beide Teile rechts auf rechts legen

- Schulterkanten mit Stecknadeln fixieren und mit Overlockmaschine versäubern

3. Schritt:

- Unterkante des Tops versäubern

- Kanten 1x nach innen falten und zunähen

4. Schritt:

- Spitzenband nehmen und an die Unterkante des Tops fixieren und annähen

5. Schritt:

- Bügeleinlage nehmen und ein langen Streifen ausschneiden

- Streifen auf die Rückseite der Unterkante des Tops legen und festbügeln

6. Schritt:

- T-Shirt auf Top legen und die Innenseitenkanten des Tops einzeichnen

- Seitenkanten annähen (ca. 28 cm) zunähen

7. Schritt:

- Bügeleinlage nehmen und ein langen Streifen ausschneiden

- Bügeleinlage auf die Rückseite des Halsausschnittes bügeln

- Kante mit Overlockmaschine versäubern

- Kante 1x nach innen falten und zunähen

Schlagworte Nähanleitungen: