Top mit verdeckten Falten

Top mit verdeckten Falten

 

Das Top besteht aus Baumwollstoff. Am Vorderteil sind verdeckte Falten die waagerecht eingearbeitet sind. Es ist weit geschnitten, hat kurze Ärmel und ein Rundausschnitt.

Nähanleitung und Schnittmuster findet Ihr unten im Anhang!

 

Materialien:

-1x Vorderteil: 86 cm x 52 cm

-1x Rückenteil: 45 cm x 52 cm

-2x Bund: 24 cm x 52 cm

-2x Ärmel: 40 cm x 8 cm

-Top als Vorlage oder mein Schnittmuster verwenden

-Nähmaschine, Overlockmaschine, Stecknadeln, Nähgarn, Schere, Lineal, Maßband und Markierstift

 

 

Hier die passenden Artikel anklicken:

http://www.stoffe.de/63-6005-25_fahnentuch-soft-25.html?$category=663k95ttguy (Alternative)

Nähanleitung:

1. Schritt:

-Top als Vorlage oder mein Schnittmuster verwenden, auf Stoff legen, einzeichnen und ausschneiden

2. Schritt:

-Rückenteil/ Rechteckteil nehmen und 2 waagerechte Linien einzeichnen (Abstand ca. 5 cm)

-falten und zunähen wie in der Abbildung

3. Schritt:

-Vorderteil auf Rückenteil legen und den Rest abschneiden

-am Vorderteil Hals und Ärmellöcher etwas tiefer ausschneiden

4. Schritt:

-Vorder- und Rückenteil rechts auf rechts legen

-Schulterkanten fixieren und zunähen/ versäubern

5. Schritt:

-Ärmelteile auf Ärmellöcher rechts auf rechts legen

-Kanten fixieren und zunähen/ versäubern

6. Schritt:

-beide Teile rechts auf rechts legen

-Seitenkanten fixieren und zunähen/ versäubern

7. Schritt:

-Ärmelkanten und Halsausschnittkante versäubern

-Kanten 1x nach innen falten und zunähen

8. Schritt:

-beide Streifen für Bund nehmen

-beide Teile rechts auf rechts legen

-Seitenkanten fixieren und zunähen

-Streifen zu Bund falten

9. Schritt:

-Bund auf Unterkante rechts auf rechts legen

-Kante fixieren und zunähen/ versäubern

Schlagworte Nähanleitungen: