Skip to main content

Pokémon

Zoroark

Posted in
4.5
Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 4.5 (4 Bewertungen)

Hallo ^^
Und mal wieder ein weiteres Cosplay von mir das ich hier vorstelle.
Diesesmal ein Pokemon Cosplay. Es ist eins der neusten Pokemons aus Japan und hier in Deutschland noch nicht ganmz so bekannt wie Pikachu und Co. Der Name des Pokemon lautet Zoroark und ist die 1 Entwicklungsstufe.
Nun zur beschreibung:
 
Die Beine und Armstulpen habe ich aus mittellangem grauen Flokatie genäht. Die Beine haben eine Schuhsole unten damit der Stoff nicht so schnell kaput geht wenn ich viel laufe in dem Cosplay. Die roten Krallen sind aus Nickistoff da Filz sich zu schnell abnutzt und kaput geht. Der Körper ist ein selbst grau angemalter Body. Der "brustpanzer" ist aus schwarzem langhaar Flockati. Der Kopf besteht aus pappmache und viel Lack. Die Augen sind mit einem transparentem Stoff innen eingespannt und bemalt, also man kann gut durchsehen. An dem Kopf drann sind die langen rot/schwarzen Haare deswegen sind in der schnautze 2 gewiche drine um ein gegen gewicht zu haben. Die haare sind ein einziges großes drahtgerüst wo ich den Flokatie angenäht habe. Auch die blaue Perla am Haarschwanz ende ist aus Pappmasche.
 
 

Pokemon Beutel, Motiv Absol

3
Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 3 (3 Bewertungen)

Hier seht ihr meinen selbst genähten Rucksack/ Beutel mit dem Motiv des Pokemon Absols. Der Beutel wurde komplett per Hand genäht, da ich zu diesem Zeitpunkt keine Nähmaschine zur Verfügung hatte. Er besteht zum Großteil aus Pannesamt und wurde innen mit Filz verstärkt, damit der Inhalt nicht nach unten durchhängt. Das Motiv bestellt ebenfalls aus zugeschnittenen Filzteilen. Der Beutel wird oben mit einem Saumband zugezogen und so verschlossen. Hinten habe ich noch zwei Träger angenäht, damit der Beutel bequem auf dem Rücken getragen werden kann

Beutel, zugeschnürt

 

 

Beutel, offen mit gut sichtbarem Motiv

Beutel, offen und mit gut sichtbaren Trägern

 

Das Pokemon, das als vorlage diente:

 

Pokémon-Kleid

Bild von stoffe.de
2.5
Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 2.5 (8 Bewertungen)

Pokémon-Kleid

Eigentlich eine Eigenkreation, aber angelehnt an das bekannte Spiel/die bekannte Serie Pokémon. Ich habe mich hier an der Umsetzung des Pokémons Raichu in Menschengestalt versucht.
Das Design dafür habe ich selbst entworfen.

Das Kleid war relativ einfach zu nähen. Beim Rock habe ich mit Faltenwürfen gearbeitet, damit er mehr Volumen bekommt. Zusätzlich habe ich einen Petticoat genäht mit 3 Schichten, der leider nicht sehen ist, da ja das Kleid darüber liegt. Hinten ist ein Reißverschluss eingenäht.

Inhalt abgleichen