Skip to main content

Kreativwettbewerb

Mein Sarabande- Kleid

Bild von Madame Brouillard
4.346155
Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 4.3 (26 Bewertungen)

Hier mein Beitrag zum Kreativwettbewerb. Ich möchte mein Kleid einreichen, dass ich zur diesjährigen Sarabande trug. 

Sarabande Gothic-Kleid

Der Oberstoff ist ein sehr schön schimmernder, gemusterter Seidenstoff. Der Kontraststoff ist ein wattierter Spitzenstoff mit Ornamenten aus Samt darauf. Und dann noch massenhaft verschiedene Borten, Bänder, Perlen, Pailletten und alles was das Herz begehrt ^^. Mein Ziel war ein einzigartiges Ballkleid, welches sowohl historisierende Elemente, aber auch Fantasy- und Gothic- Inspirationen haben sollte. 

Der Dreispitz wurde dann später noch mit einem Schmetterling, einer getrockneten Rose und ungefähr 30 Federn bestückt. Ich habe dazu einen Rohling genommen, in neu bezogen, und die Form etwas verändert. Später (oberes Bild) kam noch eine offene Gran Gola hinzu, welche auch aus dem roten Stoff gefertigt ist und am äußeren Rand mit einer Spitzenborte versehen wurde.

 

Sarabande Gothic-Kleid

Das Innenfutter ist schwarz, geschlossen wird das Kleid hinten mit einer Schnürung, welche mit Korsettstäben verstärkt ist. 

Sarabande Gothic-Kleid

Ich hoffe, es gefällt :)

 

Osterhase

5
Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)

Hallo an alle Mitglieder!

Mit diesem Beitrag möchte ich euch meinen soeben fertig gestellten Plüschhasen vorstellen:

 

i

 

Das Kaninchen wurde für mein Patenkind genäht (inzwischen zwei Jahre) und besteht ausschließlich aus kuschelweichen Babysöckchen (neue natürlich, nicht die übrig gebliebenen von meinem Patenkind ;) )

Ich hoffe er (oder sie?) gefällt euch :)

Weihnachtscosplay Mio Akiyama

2.5
Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 2.5 (2 Bewertungen)

Passend zur Weihnachtszeit habe ich auch ein Weihnachtkostüm genäht. Es ist sogar wärmer als es auf dem Bild aussieht (War trotzdem kalt im Schnee). Das Kleid ist aus rotem Fleece gemacht worden, zusammen mit weißen Plüsch der meinen Teppich quasi ruiniert hat. Mir gefällt besonders dass es schulterfrei ist, da ich bis dato noch gar nichts in dem Stil genäht habe. Die Mütze besteht aus denselben Stoffen, ist aber innen mit noch einem etwas stabilerem Fleece versehen, da die Mütze sonst in sich zusammengesackt wäre ;)

 

(Ich bitte stoffe.de wieder darum das Bild einzufügen, da es aus technischen Gründen bei mir nicht direkt geht)

 

http://img526.imageshack.us/i/mioakiyama.jpg/

Inhalt abgleichen